Sondierung - Monopolparteien machen Weg frei, weiter nach rechts zu rücken

Sondierung - Monopolparteien machen Weg frei, weiter nach rechts zu rücken

Nachdem der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Ralf Kapschack nach der Bundestagswahl im September lauthals gegen eine Große Koalition plädierte äußerst er sich aktuell zum Ergebnis der Sondierung verdruckst zustimmend: "Ich stehe einer erneuten Großen Koalition weiter kritisch gegenüber. Sie sollte ein Ausnahmefall bleiben." Im Kern rückt die SPD im Gleichschritt mit CDU/CSU weiter nach rechts! Mehr…

Interview mit Gabi Fechtner: Über den Erfolg des „Sieg Sicherns“ entscheidet wesentlich, WIE wir arbeiten!

Interview mit Gabi Fechtner: Über den Erfolg des „Sieg Sicherns“ entscheidet wesentlich, WIE wir arbeiten!

Kurz vor Jahresende hatte die Rote Fahne noch Gelegenheit, mit Gabi Fechtner zu sprechen. Die Vorsitzende der MLPD berichtet über einige Ergebnisse der letzten Tagung des Zentralkomitees (ZK). Mehr…

Herzliche Einladung zur Silvesterfeier

Herzliche Einladung zur Silvesterfeier

MLPD, REBELL und Rotfüchse Ennepe-Ruhr laden zur Silvesterfeier 2017 ein. "Offensiv und kämpferisch ins Jahr 2018" Einlass ab 19.30 Uhr. Beginn um 20.00 Uhr. Eintritt: 3 € / 1,50 €, incl. Mitternachtssekt. Wo: Treff International, Bahnhofstraße 70 in Witten. Mehr…

Postbank kündigt das Konto der MLPD Ennepe-Ruhr

Postbank kündigt das Konto der MLPD Ennepe-Ruhr

Heute kündigte die Deutsche Bank und ihre Tochter, die Postbank alle Konten der MLPD auf Bundes-, Landes- und Ortsebene. Betroffen ist dabei auch des Konto der MLPD Ennepe-Ruhr bei der Postbank Dortmund. Mehr…

WAZ diskreditiert Oktoberrevolution 1917

WAZ diskreditiert Oktoberrevolution 1917

Am Samstag den 4.11. brachte die überregionale Ausgabe der WAZ einen fast einseitigen Artikel mit der Überschrift "Der Mythos vom 'Großen Oktober' ". Im Stil der bürgerlichen Antikommunisten werden eine ganze Menge Lügen, Halbwahrheiten und vor allem Verschweigungen verstreut. So soll Stimmung gegen eine sozialistische Alternative entwickelt werden. Achim Czylwick hat einen Leserbrief dazu verfasst den wir hier in voller Länge veröffentlichen. Hier der Leserbrief: Mehr…

100 Jahre Oktoberrevolution Stefan Engel: "Die heutigen Erfahrungen durchdringen sich mit den Lehren aus der Oktoberrevolution"

100 Jahre Oktoberrevolution Stefan Engel: "Die heutigen Erfahrungen durchdringen sich mit den Lehren aus der Oktoberrevolution"

Rote-Fahne-News veröffentlicht heute ein kurzes Interview mit Stefan Engel hierzu. Wir veröffentlichen es auch an dieser Stelle. Wir möchten zugleich jedem wärmsten das Seminar vom 27. - 29. Oktober sowie die Kulturveranstaltung am 28. Oktober empfehlen ... Mehr…

100 Jahre Oktoberrevolution - Veranstaltung der MLPD Ennepe-Ruhr

100 Jahre Oktoberrevolution - Veranstaltung der MLPD Ennepe-Ruhr

Die sozialistische Revolution vom Oktober 1917 in Russland war ein Jahrhundert-Ereignis und veränderte die Welt. Vor genau 100 Jahren beendete die erste erfolgreiche Revolution den 1. Weltkrieg und befreite Millionen Menschen aus Knechtschaft und Unterdrückung. Ihre historische Bedeutung und heutige Aktualität sind Inhalt einer Veranstaltung am Freitag den 13.10.2017 um 19.00 Uhr im "Treff International", Bahnhofstr. 70 in Witten. Mehr…

Abschlusskundgebung und Wahlfeier der Internationalistischen Liste/MLPD

Abschlusskundgebung und Wahlfeier der Internationalistischen Liste/MLPD

Liebe Freunde und Interessierte der Internationalistischen Liste/MLPD, wir wollen auf unsere Abschlusskundgebung im Rahmen des Bundestagswahlkampfes der Internationalistischen Liste hinweisen. Am Samstag den 23.9.2017 von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr in der Wittener Fussgängerzone, Bahnhofstraße Ecke Rathausplatz - vor Galeria Kaufhof. Mehr…

MLPD zeigt Lenin - Film

MLPD zeigt Lenin - Film

Nach der Premiere des neuen Lenin-Films der MLPD am 13. September in der Gelsenkirchener "Horster Mitte" zeigt die MLPD Ennepe-Ruhr den Film am Freitag den 15.9.2017 im Treff International, Bahnhofstraße 70. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr. Mehr…

Achim Czylwick solidarisch mit den Kolleginnen und Kollegen von DEW

Achim Czylwick solidarisch mit den Kolleginnen und Kollegen von DEW

Achim Czylwick erklärt sich solidarisch mit dem Kampf der Beschäftigen bei DEW um ihr Urlaubs- und Weihnachtsgeld und um ihre Arbeitsplätze. Um was geht es da aktuell: Mehr…

Wählerinitiative trifft sich

Wählerinitiative trifft sich

Das nächste Treffen der Wählerinitiative Ennepe-Ruhr der Internationalistischen Liste/MLPD ist am Mittwoch 13. September 2017 um 19.00 Uhr im "Treff International", Bahnhofstr. 70 in Witten. Interessierte sind herzlich willkommen. Mehr…

Achim Czylwick antwortet den Fragen von Radio EN

Achim Czylwick antwortet den Fragen von Radio EN

Radio EN veröffentlicht auf ihrer Homepage die Antworten zu ihren Fragen an die Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis Ennepe-Ruhr II. Wir dokumentieren hier die Anworten von Achim Czylwick: Wer mehr erfahren will bekommt Antworten auf: "http://kandidatencheck-wdr.de" sowie unter "https://abgeordnetenwatch.de/profile/achim-czylwick" Mehr…

Protest gegen Ausgrenzung durch die Wittener WAZ

Protest gegen Ausgrenzung durch die Wittener WAZ

Der Direktkandidat der Internationalistischen Liste/MLPD Achim Czylwick hat sich zum WAZ Forum mit den Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 139 angemeldet und prompt eine Ablehnung erhalten. Offen antikommunistisch und direkt schreibt der stellvertretende Redaktionsleiter Johannes Kopps: Mehr…

Internationalistische Liste/MLPD Ennepe-Ruhr Wahlkampfauftakt

Internationalistische Liste/MLPD Ennepe-Ruhr Wahlkampfauftakt

Am Freitag den 1.9. 2017 startet die Internationalisische Liste Ennepe Ruhr die heiße Phase des Wahlkampfes. Um 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr ist eine Kundgebung mit dem Direktkandidaten Achim Czylwick auf dem Berliner Platz in Witten . Der Antikriegstag ist ein würdiger Anlass gegen jegliche imnperialistische Kriege für den Kampf um den Weltfrieden und den Aufbau einer neuen weltweiten Friedensbewegung aktiv einzusetzen. Die Kundgebung wird umrahmt mit Kultur und verschiedenen weiteren Beiträgen am offenen Mikrofon von Einzelpersonen. Natürlich gibt es auch umfassende weitere Informationen über die Internationalistische Liste/MLPD. Mehr…

Wählerinitiative solidarisch gegen Polizeiprovokation beim G20 Gipfel

Wählerinitiative solidarisch gegen Polizeiprovokation beim G20 Gipfel

Die Wählerinitiative der Internationalistischen Liste/MLPD am 2.8.2017 verabschiedete folgende Solidaritätserklärung: Solidaritätserklärung an Frederik Antary Lieber Frederik, unser heutiges Treffen der Wählerinitiative hat u.a. zu den staatsterroristischen Provokationen im Zusammenhang mit dem G20 Krisen-Gipfel Anfang Juli diskutiert. Wir wurden über das Vorgehen gegen dich und den anderen Teilnehmern aus dem Bus der Falken zum G20 Gipfel informiert, wo neben dir mehrere erkennungsdienstlich behandelt wurden, sich entkleiden mussten, körperlich untersucht und fotografiert wurden. Alle Teilnehmer der Wählerinitiative erklärten ihre uneingeschränkte Solidarität mit dir und stehen auch hinter deiner Anzeige gegen die staatliche Provokation gegen Protestierer und Demonstranten. Mehr…

MLPD Ennepe-Ruhr
  • Kontakt über:
  • Heinz Vöhringer
  • Voedestrasse 32
  • 58455 Witten
  • Tel.: 02302/1691458
  • e-mail: witten@mlpd.de

  • Jakobus Fröhlich
  • Königsteiner Strasse 18b
  • 45529 Hattingen
  • Tel.: 02324/53139