Protestkundgebung gegen die türkischen Angriffe auf Afrin

Für Mittwoch den 21. Februar, um 18.00 Uhr ruft das Wittener Forum für Demokratie und Menschlichkeit in der Türkei zu einer Fackel-Kundgebung gegen Angriffe der türkischen Armee auf Afrin - und zur Solidarität mit Afrin, auf dem Berliner Platz in Witten auf: Nein zum Krieg - Frieden für Afrin!

Die MLPD unterstützt diese Kundgebung. Mit dem faschistischen Angriffskrieg der Türkei gegen Afrin und die Demokratische Förderation Nordsyrien/Rojava wurde eine neue Phase des imperialistischen Kriegs in Syrien eingeleitet.

Wir rufen alle demokratischen, antifaschistischen und revolutionären Menschen in Deutschland zur Solidarität auf. Wir rufen auch ausdrücklich türkische und arabische Migranten auf, den Blick zu weiten und sich nicht von demagogischen, kriegstreiberischen, chauvinistischen und nationalistischen Aufrufen spalten zu lassen. Kein Volk kann frei sein, wenn es sich an der Unterdrückung anderer Völker beteiligt. Auch die Flüchtlinge aus Syrien und dem Mittleren Osten - egal welcher nationalen Herkunft - dürfen sich nicht spalten lassen, sondern müssen sich zusammenschließen und gemeinsam mit der deutschen Bevölkerung Widerstand leisten.

Unser Protest richtet sich auch ausdrücklich gegen die Politik der Bundesregierung, die als eine der engsten Verbündeten des Erdogan-Regimes diesen völkerrechtswidrigen Krieg mit Waffenlieferungen und aufklärerischer Hilfe unterstützt. Die Bundesregierung heuchelt Eintreten für Humanität und Frieden und betreibt in Wahrheit imperialistische und reaktionäre Politik.

Hoch die Internationale Solidarität!

Hände weg von Afrin!

Schluss mit der Invasion des türkischen Militärs in Rojava!

Sofortige Einstellung der Unterstützung des Erdogan-Regimes durch die deutsche Regierung!

Keine Waffenlieferungen an die Türkei!

Alle Imperialisten und ihre faschistischen Söldnertruppen raus aus Syrien!

Es lebe der proletarische Internationalismus!

Für Frieden, Freiheit, echten Sozialismus!

MLPD Ennepe-Ruhr
  • Kontakt über:
  • Heinz Vöhringer
  • Voedestrasse 32
  • 58455 Witten
  • Tel.: 02302/1691458
  • e-mail: witten@mlpd.de

  • Jakobus Fröhlich
  • Königsteiner Strasse 18b
  • 45529 Hattingen
  • Tel.: 02324/53139