Erklärung der MLPD Ennepe-Ruhr zu den unerhörten Vorgängen der Spaltung des Bündnisses und den Angriffen auf die MLPD im Zusammenhang mit der Anti-AfD-Demo vom 29.4.2019 in Witten

Erklärung der MLPD Ennepe-Ruhr zu den unerhörten Vorgängen der Spaltung des Bündnisses und den Angriffen auf die MLPD im Zusammenhang mit der Anti-AfD-Demo vom 29.4.2019 in Witten

Die MLPD steht fest an der Seite eines breiten antifaschistischen Bündnisses gegen die Rechtsentwicklung der Regierung und der bürgerlichen Parteien. Über 500 Jugendliche, Antifaschisten, Gewerkschafter und weitere Wittener Bürger haben auf der Demonstration und Kundgebung 29.4.2019 ihren eindeutigen antifaschistischen Protest erfolgreich gegen die faschistoide und rassistische AfD zum Ausdruck gebracht. Viele machen sich Sorgen über die Kriegsvorbereitung der Imperialisten, den Abbau bürgerlicher-demokratischer Rechte und Freiheiten, die zunehmende soziale Ungleichheit. Die Rechtsentwicklung der Regierung und der bürgerlichen Parteien zu stoppen und dem Aufpäppeln der AfD ein Ende zu setzen, erfordert ein breites Bündnis aller fortschrittlichen demokratischen Kräfte. Mehr…

Aufruf der MLPD zur Demo gegen die AFD am 29.4.2019

Aufruf der MLPD zur Demo gegen die AFD am 29.4.2019

Der Kampf gegen die Rechtsentwicklung der Regierung braucht Einheit und nicht Spaltung! So titelt ein Aufruf und Flyer der MLPD zur Demo gegen die AFD am 29.4.2019. Die Demo beginnt um 17.00 Uhr am HBf in Witten, geht durch die Innenstadt und endet vor dem Saalbau. Statt auf eine breite Aktionseinheit zusetzen, haben in der Vorbereitung der Demo einige antideutschen beeinflussten Leute aus dem 'Trotz Allem' das Bündnis gespalten. Hier mehr zum Aufruf Mehr…

Für die Zukunft der Jugend – am 16. März in Essen auf die Straße!

Für die Zukunft der Jugend – am 16. März in Essen auf die Straße!

Bergbau - Zechenschließung - Giftmüll unter Tage. Zur Schließung der letzten Zechen hies es "keiner fällt ins Bergfreie" - von wegen alles verlogen. Nicht nur dass 1000ende Kumpels betrogen werden. Die RAG plant eine schnellst mögliche Flutung der stillgelegten Zechen und nimmt menschenverachtend eine Vergiftung des gesamten Grundwassers im Ruhrgebiet in Kauf. Gegen diese Pläne ruft der Bergarbeiterinitiative "Kumpel für AUF" zu einer ruhrgebietsweiten Demonstration am 16. März in Essen, 11 Uhr, vor Zeche Zollverein Schacht XII auf. Mehr…

Frauenverband Courage: „Am 8. März 2019 raus auf die Straße!“

Frauenverband Courage: „Am 8. März 2019 raus auf die Straße!“

Zum Internationalen Frauentag am 8. März ruft die Wittener Frauengruppe Courage zu einer öffentlichen Kundgebung am Samstag den 9. März ab 11.00 Uhr auf dem Berliner Platz in Witten auf. Die MLPD unterstützt diese Kundgebung und fordert Männer und Frauen zum gemeinsamen Kampf für Gleichberechtigung, gegen die Unterdrückung und doppelten Ausbeutung der Frauen im Kapitalismus auf. Beteiligt euch am offenen Mikrofon mit euren Beiträgen. Mehr…

Politischer Aschermittwoch 2019 der MLPD

Politischer Aschermittwoch 2019 der MLPD

Rede, Kultur, deftiges Essen … keine Frage, am 6. März ist wieder die Zeit für den Politischen Aschermittwoch der MLPD Nordrhein-Westfalen gekommen. Einlass ist ab 17 Uhr; da gibt es auch Essen. Das Programm beginnt ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 4/2 Euro. Veranstaltungsort ist der Lichthof im Schacht 3, Koststraße 8, 45899 Gelsenkirchen. Mehr…

"Grundrente" der SPD  und die Altersarmut!

"Grundrente" der SPD und die Altersarmut!

Als neuer Heil(s)bringer hat SPD - Bundessozialminister Hubertus Heil vor 3 Tagen seinen Vorschlag einer Grundrente an die Öffentlichkeit gebracht. Als Rentenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion ist der heimische Bundestagsabgeordnete Ralf Kapschack wesentlicher Mit-Autor dieser neuen Variante der weiteren Absenkung der Rente - was scheinheilig und wohlwissend als "soziale Reform" verkauft werden soll. Wir wollen dem allseitig auf den Grund gehen. Mehr…

Großveranstaltung 100 Jahre Novemberrevolution - 50 Jahre Aufbau der MLPD

Großveranstaltung 100 Jahre Novemberrevolution - 50 Jahre Aufbau der MLPD

Herzliche Einladung: 12.01.2019 15:00 Uhr - Kontrast-Eventhalle in Hoppegarten bei Berlin. Der 100. Jahrestag der Novemberrevolution ist genau der richtige Zeitpunkt, in Verbindung damit auch 50 Jahre Aufbau der revolutionären Partei neuen Typs in einem Herzland des Imperialismus gemeinsam mit vielen fortschrittlichen, demokratischen, revolutionären Kräften gebührend zu feiern. Von Bochum aus gibt es Gelegenheit zur Mitfahrt am Samstag 12.1.. 7.00 Uhr, HBF/Ecke Wittenerstraße. Mehr…

Silvester 2018 - herzliche Einladung

Silvester 2018 - herzliche Einladung

Liebe Freundinnen und Freunde, Liebe Kolleginnen und Kollegen, ein erfolgreiches Jahr 2018 geht zu Ende. Dieses Jahr wollen wir von der MLPD Bochum und Ennepe-Ruhr, vom Jugendverband REBELL und den Rotfüchsen gemeinsam verabschieden und in das Jahr 2019 feiern und dazu wollen wir Euch herzlich einladen. Mehr…

Rotfüchse laden zur Nikolausfeier ein

Rotfüchse laden zur Nikolausfeier ein

Die Wittener Rotfüchse laden für den Sonntag den 9.12.2018 um 16.00 Uhr zu einer internationalen Nikolausfeier ein. Wo: Treff International, Bahnhofstraße 70 in Witten. Mehr…

Protestkundgebung zum Weltklimatag 2018

Protestkundgebung zum Weltklimatag 2018

Das überparteiliche Kommunalwahlbündnis AUF Witten hat die Initiative ergriffen und ruft für den 8. Dezember in der Zeit von 11 bis 13 Uhr auf den Platz an der Ecke Bahnhofstraße/Nordstraße zu einer Kundgebung auf. In ihrem Aufruf heit es weiter... Mehr…

100 Jahre Novemberrevolution 1918 - ein Filmabend der MLPD

100 Jahre Novemberrevolution 1918 - ein Filmabend der MLPD

Herzliche Einladung zu einem Filmabend. Am Donnerstag 15. November 2018 - 19.00 Uhr - Hattingen, Holschentor - Zentrum für Bürgerschaftliches Engagement, Talstraße 8. - Im Rahmen der Gedenk- und Projektwoche lädt die MLPD Hattingen zu einem äußerst interessanten Filmabend ein. Mit anschließender Diskussion über die Erfahrungen der Novemberrevolution für heute. Eintritt frei. Mehr…

Wir sind mehr - Der Jugend eine Zukunft !

Wir sind mehr - Der Jugend eine Zukunft !

An die 1.300 Teilnehmer hatte am Freitag Mittag in Hattingen die Demonstration aus Anlass von 100 Jahre Novemberrevolution 1918, die den I. Weltkrieg beendete, und 80 Jahre Pogromnacht der Hitlerfaschisten 1938. Sie wurde vor allem von Schülern der Gesamtschule, der Gymnasien, mehrerer Grundschulen sowie ihrer Lehrer getragen, die in großen, selbst gestalteten Zügen von ihren Schulen vor das Hattinger Rathaus zogen. Die Kundgebung um 12 Uhr wurde von zahlreichen Antifaschisten, u.a. von der Linkspartei, MLPD, Rebell, Frauenverband Courage, Internationales Frauen - Café und Geflüchteten mitgetragen. Mehr…

Bundesweite Montagsdemo / #unteilbar --- Am 13. Oktober auf nach Berlin!

Bundesweite Montagsdemo / #unteilbar --- Am 13. Oktober auf nach Berlin!

„Setzen wir gemeinsam ein kämpferisches Zeichen gegen die Rechtsentwicklung der Regierung! Weg mit den Hartz-Gesetzen! Montag ist Tag des Widerstands!“ - so beginnt der Aufruf der Bundesweiten Montagsdemo-Bewegung zur Demonstration #unteilbar am 13. Oktober in Berlin. Die Montagsdemo Witten wird an der Demo in Berlin teilnehmen. Es gibt eine Mitfahrgelegenheit von Bochum. Abfahrt 3.50 Uhr an der Reisebushaltestelle am Bochumer Hauptbahnhof/Unterführung Wittener Str. Preis 32 € Hin+Rückfahrt. Anmeldung bei U.Achenbach 0176-65783376. Mehr…

Nicht versäumen: Veranstaltung „Der große Bergarbeiterstreik 1997

Nicht versäumen: Veranstaltung „Der große Bergarbeiterstreik 1997

Zur Zeite finden viele Veranstaltungen zum Abgesang auf den (Untertage-)bergbau Jahr statt – meist ohne Bergleute oder nur als Statisten. Bei der einmaligen Veranstaltung "Der große Bergarbeiterstreik 1997" am, 6. Oktober ab 16.00 Uhr, in Gelsenkirchen-Horst sind die Kumpels Akteure, als Zeitzeugen des großen Bergarbeiterstreiks 1997. Mehr…

Einladung zum Thüringen-Abend

Einladung zum Thüringen-Abend

Das Internationalistische Bündnis kandidiert mit der Internationalistischen Liste/MLPD im September 2019 zu den Landtagswahlen in Thüringen. Warum? Dazu lädt die MLPD zu einem Thüringen-Abend mit echten Thüringer Bratwürsten und Sauerkraut am Freitag 28. September 2018 in den Treff International ab 19.00 Uhr ein. Interessierte sind herzlich willkommen. Mehr…