Bundesweite Montagsdemo / #unteilbar --- Am 13. Oktober auf nach Berlin!

„Setzen wir gemeinsam ein kämpferisches Zeichen gegen die Rechtsentwicklung der Regierung! Weg mit den Hartz-Gesetzen! Montag ist Tag des Widerstands!“ - so beginnt der Aufruf der Bundesweiten Montagsdemo-Bewegung zur Demonstration #unteilbar am 13. Oktober in Berlin. Die Montagsdemo Witten wird an der Demo in Berlin teilnehmen. Es gibt eine Mitfahrgelegenheit von Bochum. Abfahrt 3.50 Uhr an der Reisebushaltestelle am Bochumer Hauptbahnhof/Unterführung Wittener Str. Preis 32 € Hin+Rückfahrt. Anmeldung bei U.Achenbach 0176-65783376.

Weiter schreibt die Koordinierungsgruppe Bundesweite Montagsdemo: „Wir erleben eine Rechtsentwicklung der Regierungen und Berliner Parteien, die sich viele von uns bis vor kurzem nicht vorstellen konnten: Polizeigesetze mit Maßnahmen, die wir aus den dunkelsten Zeiten deutscher Geschichte kennen. Sie sind geplant, teilweise beschlossen in fast allen Bundesländern – egal unter welcher Regierungskonstellation. Hetze gegen Flüchtlinge, skrupellose Abschiebungen zunehmend auch in direkte Kriegsgebiete. Förderung von Rassisten und Faschisten ...

Rechtsentwicklung kann und muss gestoppt werden

Die Rechtsentwicklung kann und muss gestoppt werden! Es ist sehr bedeutend, dass sich in den letzten Wochen kämpferische antifaschistische und internationalistische Massenproteste entwickeln: ob in Chemnitz, Hambacher Wald, Hamburg oder München. Denn in so einer Situation gibt es nichts wichtigeres, als dass sich die fortschrittlichen und revolutionären Kräfte zusammenschließen, um eine breite Gegenbewegung aufzubauen … Lasst uns in diesem Sinne am 13. Oktober in Berlin ein Zeichen setzen!

Offenes Mikrofon steht allen fortschrittlichen und revolutionären Kräften zur Verfügung

Kommt zum kämpferischen Block von Bundesweiter Montagsdemo und Internationalistischem Bündnis bei der Demo #unteilbar am 13. Oktober!. Das Offene Mikrofon auf unserem Lautsprecher-LKW steht allen fortschrittlichen und revolutionären Kräften zur Verfügung!

MLPD Ennepe-Ruhr
  • Kontakt über:
  • Heinz Vöhringer
  • Voedestrasse 32
  • 58455 Witten
  • Tel.: 02302/1691458
  • e-mail: witten@mlpd.de

  • Jakobus Fröhlich
  • Königsteiner Strasse 18b
  • 45529 Hattingen
  • Tel.: 02324/53139