Einladung zum Thüringen-Abend

Das Internationalistische Bündnis kandidiert mit der Internationalistischen Liste/MLPD im September 2019 zu den Landtagswahlen in Thüringen. Warum? Dazu lädt die MLPD zu einem Thüringen-Abend mit echten Thüringer Bratwürsten und Sauerkraut am Freitag 28. September 2018 in den Treff International ab 19.00 Uhr ein. Interessierte sind herzlich willkommen.
Einladung zum Thüringen-Abend

Einladungsflyer

Thüringen ist das Land des Wirkens von Goethe, Schiller, Johann Sebastian Bach und Thomas Müntzer. Es war und ist ein Zentrum des deutschen Bauernkriegs, sowie der revolutionären Arbeiterbewegung in Deutschland.

Mit der Rechtsentwicklung der Regierung ist hier die Polarisierung stark ausgeprägt. Gegen das aggressive Auftreten von Pegida, AfD und Neofaschisten entwickeln sich breite Massenproteste. Die Linkspartei - die mit der SPD zusammen die Landesregierung stellt - ist mit ihrer Illussion gescheitert, den Kapitalismus zähmen zu können. Ein Grund mehr um mit der Teilnahme an der Landtagswahl die echte sozialistische Alternative bekannter zu machen und die MLPD weiter aufzubauen.

Da passt es gerade recht, dass sich die Bergarbeiter noch einmal ihren Streik von 1997 mit einer Veranstaltung am 6.10.2018 in der Horster Mitte in Gelsenkirchen annehmen und Schlussfolgerungen für die heutige Zeit ziehen. Bei der Veranstaltung werden auch Kumpels aus Thüringen teilnehmen.

Beim Thüringen-Abend will die MLPD ihre Offensive vorstellen und auch dazu einladen diese aktiv zu unterstützen.

Herzliche Einladung an alle!

MLPD Ennepe-Ruhr
  • Kontakt über:
  • Heinz Vöhringer
  • Voedestrasse 32
  • 58455 Witten
  • Tel.: 02302/1691458
  • e-mail: witten@mlpd.de

  • Jakobus Fröhlich
  • Königsteiner Strasse 18b
  • 45529 Hattingen
  • Tel.: 02324/53139